Seite auswählen

Unsere kleine Sommerpause ist vorbei und wir melden uns mit tollen Neuigkeiten zurück: Von nun an kann man uns in Mittenwald (Dammkarstr. 16) in unserem neuen Eröffnungsbüro antreffen. Das Büro ist in der Regel von Montag bis Donnerstag durch unsere Mitarbeiterin, Carolin Schuhmann (ehem. Paul), besetzt und wir freuen uns über jeden Besuch, um über das Vorhaben „SILVA MOUNTAIN – Das Berghotel.“ zu berichten. Der Abriss des alten Latschenecks ist bereits geschafft und die nächsten Schritte werden eingeleitet. Mehr dazu berichten wir schon ganz bald in einem separaten Blog-Beitrag.

Nun aber erstmal zurück zu unserem Eröffnungsbüro. Wir haben die Räumlichkeiten einer ehemaligen Drogeriefiliale angemietet, um für die bevorstehende Bauphase einen Anlaufpunkt vor Ort zu haben. So können wir ganz in der Nähe der zukünftigen Hotels fleißig planen, wichtige Treffen abhalten und gleichzeitig die Baustelle immer im Blick behalten.
Den ursprünglichen Verkaufsbereich der Drogeriefiliale haben wir optisch in zwei Bereich geteilt. Zum einen gibt es den „klassischen“ Bürobereich. Hier werden nach und nach Möbel und dekorative Elemente Einzug halten, die später im öffentlichen Bereich des Hotels wieder zu finden sind. Zum anderen wurde ein Bereich für ein Musterzimmer geschaffen. Dieses Musterzimmer soll als Modell für die späteren Hotelzimmer dienen. Vorab können wir damit außerdem prüfen, ob die Materialen miteinander harmonieren, genügend Steckdosen vorhanden sind, die notwendige Funktionalität gegeben ist usw. Das zukünftige SILVA MOUNTAIN wird somit schon vor der Eröffnung greifbar gemacht. Sobald das Musterzimmer fertig ist, werden wir natürlich hier berichten.
Auch wenn wir mit der Einrichtung unseres Eröffnungsbüros noch nicht ganz fertig sind, möchten wir schon jetzt einen ersten Einblick hinter die Kulissen bieten.

Impressionen aus dem Eröffnungsbüro